Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Weinlexikon von A bis Z


Wein-Lexikon Buchstabe A

Albillo

Albillo, eine relativ neutrale Weißweinrebe mit viel Glycerin aus Avila, Galicien und Madrid mit hohem Glyceringehalt.

 

Alcañon

Alcañon, Grundwein für leichte Weißweine aus Somontano (Spanien).

Aleatico

Aleatico, zur Muskateller Familie gehörende rote Rebe mit alkoholreichen, meist süßen Weinen.

 

Alella

Alella, ein kleines Anbaugebiet mit rund 400 Hektar Rebfläche und eigener Denominación de Origen. Es liegt nördlich von Barcelona an der Mittelmeerküste. Es werden Weißweine aus Xarel-Lo, Pansa Blanca und Garnacha Blanca sowie einige leichte Rotweine aus Garnacha Negra (Grenache) und Tempranillo produziert. Führende Erzeuger sind u.a. Alta Alella, Jaime Serra und Alella Vinicola.

 

Alfrocheiro

Alfrocheiro, eine einfache portugiesische Rebsorte, die in den Regionen Alentejo, Bairrada, Ribatejo und Dão angebaut wird. Durch ihre kräftige Farbe wird sie sehr geschätzt, um Rotweine oder auch Portweine intensiver werden zu lassen.

 

Alicante Bouchet

Alicante Bouchet, Rebsorte für Rotweine aus der französischen Provence Coteaux-Varois.