Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Weinlexikon von A bis Z


Weinlexikon Y

Y, Château

Die trockene Version vom Château d´Yquem. Dafür werden die nicht von der Edelfäule befallene Trauben verwandt.

 

Yecla

Eine Region westlich von Alicante auf etwa 650 Metern H&oum;he. Die Rotweine sind manchmal zu alkoholbetont. Der Hektarertrag ist sehr niedrig, der Rebenanbau geht zurück.

Yquem

Château d´Yquem der einzige Premier Cru supérieur aus dem Sauternes. Er wurde als süßer Weißwein schon 1855 bei der Klassifizierung zur Weltausstellung noch über die Spitzenrotweine gestellt.

 

Es werden auf etwa 100 ha 80 Prozent Sémillon und 20 Prozent Sauvignon angebaut.Es werden nur mit Edelfäule befallene Trauben geerntet.

 

Da je nach Jahrgang bis zu elfmal gelesen wird und der Ertrag mit etwa 8 hl pro Hektar sehr gering ausfällt (in manchen Jahren bei schlechter Witterung vollständig), ist der Château d´Yquem - zusätzlich durch die weltweite Nachfrage - einer der teuersten Weine der Welt.

Yvorne

Bedeutender Weinort im Chablais in der Westschweiz.