Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

WeinIntern Suche  
 

Languedoc-Roussillon

Rund um den kleinen Badeort Banyuls wachsen gehaltvolle und süße Rotweine
Rund um den kleinen Badeort Banyuls wachsen gehaltvolle und süße Rotweine. Foto: Hans-Joachim Franzen

Das Languedoc ist seit über 2000 Jahren eine Region die Jahr für Jahr große Menge Alltagsweine lieferte. Es ist ja leider so, dass nicht jeder der gerne Wein, zum oder nach dem Essen, trinkt sich Spitzenweine leisten kann.

Aufgabe der Produzenten von bezahlbaren Tropfen sollte es sein, bekömmliche und möglichst ansprechende Weine zu produzieren.

Seit einigen Jahren gibt es im Languedoc-Roussillon Winzer, die nicht nur die Massenreben anpflanzen, sondern auf Qualitätsrebsorten setzen, die ihre Weinstöcke im Frühling so schneiden, dass sie im Herbst nur einen mäßigen Ertrag liefern und dementsprechend gute Weine produzieren. Diese jungen innovativen Winzer haben ihr Handwerk von der Picke auf gelernt und stehen neuen Strömungen im Weinbau positiv gegenüber.

Solche Winzer sind u.a. Marlene Soria, Michel Louisson, Sylvain Fadat, Aupilhac, Henri Boukandoura, Jean Orliac, Guy Moulinier und Charles Giner.

Roussillon

Das Roussillon ist eine beliebte Weinbauregion in Südwestfrankreich, die besseren Weine wachsen im Cotes du Roussillon (in den öslichen Pyrenäen). Meist wird Rotwein aus der Carignanrebe produziert.

Die besten Weine wachsen in der Unterregion Cotes du Roussillon-Villages.

Etwa 30 Gemeinden dürfen ihn produzieren.

Die besten Erzeuger sind Cazes Freres, Domaine des Chenes, Gauby, Chateau de Jau, Domaine Piquemal. Außerdem die Genossenschaften Baixas, Lesquerde, und les Vignerons Catalans.

 

Ganz im Süden nahe an der Grenze zu Spanien wachsen kleine Mengen portweinähnliche rote Süßweine aus der Grenacherebe und süße Weißweine aus der Muscattraube.

Maury, Riversaltes und Banyuls heißen die kleinen Gemeinden, welche diese Weine produzieren. Gute Erzeuger sind: Domaine des Hospices, Domaine Vial Magnéres, Domaine des Hospices. In Banyuls gibt es nebenbei noch einen sehr guten Rotwein mit dem Namen Collioure.