Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Weinlexikon von A bis Z


Mataro

Mataro, eine alte Rebsorte die am besten am Mittelmeer gedeiht.

 

Die Rebe braucht viel Wärme, aber auch etwas Feuchtigkeit. Er reift ziemlich spät und entwickelt Tannine die ihn lange haltbar machen.

 

Auch ein Grund weshalb er auch nach Südamerika, China usw exportiert worden ist.

 

In Katalonien nennt man ihn Mouvèdre, in Spanien Monastrell. Er gedeiht hervorragend im Bandol (Frankreich).

 

In der Domaine Tempier, der Domaine de la Vivonne oder der Domaine Pibarnon, wurde in den letzten Jahren der Mataro-Anteil noch gesteigert. Auch Mouvedre genannt.

 

Mauzac Blanc

Mauzac Blanc, auch Moissac genannt.

 

Rebe aus dem Midi und dem Südwesten Frankreichs.

Médoc

Im Medoc und vor allem auch im Haut-Medoc werden für die Spitzenrotweine die Rebsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet franc, Malbec und Petit Verdot angebaut. Die Spitzenweißweine werden aus den Rebsorten Sauvignon Blanc und Sémillon produziert.

 

Die Reben wachsen auf Kiesböden entlang des Ufers der Garonne.

 

 

Die Gemeinden für die großen Weine des Haut-Medoc sind Pauillac, Margaux, Saint-Julien und Saint-Estephe.

 

 

Die berühmte Klassifzierung von 1855

 

Premier Crus:

Château Lafite-Rothschild, Château Latour, Château Margaux, Château Haut-Brion,

 

 

Deuxieme Crus:

Château Leoville-Poyferré, Château Leoville-Barton, Château Durfort-Vivens, Château Lascombes, Château Gruaud-Larose, Château Léoville-las-Cases, Château Brane-Cantenac, Château Pichon Longueville Baron, Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande, Château Ducru-Beaucaillou, Cos d´Éstournel, Château Montrose,

 

Troisiemes Crus:

Château Giscours, Château Kirwan, Château d´Issan, Château Lagrange, Château Langoa-Barton, Château Malescot St-Exupéry, Château Cantenac-Brown, Château Palmer, Château La Lagune, Château Desmirail, Château Calon-Segur, Château Ferriére, Château Marquis d´Alesme-Becker, Château Boyd-Cantenac,

 

Quatriemes Crus:

Château St-Pierres, Château Branaire, Château Talbot, Château Duhart-Milon, Château Pouget, Château La Tour-Carnet, Château Lafon-Rochet, Château Beychvelle, Château Prieuré-Lichine, Château Marquis-de-Terme,

 

Cinquiémes Crus:

Château Pontet-Canet, Château Batailley, Château Grand-Puy-Lacoste, Château Grand-Puy-Ducasse, Château Haut-Batailley, Château Lynch-Bages, Château Lynch-Moussas, Château Dauzac, Château Mouton-Baronne-Philippe, Château du Terte, Château Haut-Bages-Liberal, Château Pédesclaux, Château Belgrave, Château de Camensac, Château Cos Labory, Château Clerc-Milon-Rothschild, Château Croizet-Bages, Château Cantemerle,

 

Mencía

Mencía, spanische Rotweinrebe, bekannt für hochwertige Weine, ihr werden Ähnlichkeiten mit Cabernet Franc nachgesagt. (Bierzo, León, Lugo, Orense, Rias Baixas, Zamora).

Merlot

Merlot, aus Bordeaux stammend, die wohl am meisten angebaute Rotweintraube in Italien.

 

Im Veneto/Friaul erbringt sie gute bis sehr gute Weine.

 

In anderen Regionen ist sie, z.T. von beeindruckender Qualität. Wird sehr oft mit Cabernet/Cabernet Franc, Sangiovese und hin und wieder mit Piemont-Trauben verarbeitet. In Spanien in Katalonien, Navarra, Priorato und Ribera del Duero angebaut.

 

Zusammen mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, in fast allen berühmten Bordeauxweinen enthalten. Château Petrus, einer der besten und teuersten Weine der Welt, enthält ausschließlich Merlot.

Merseguera

Merseguera ist eine früh reifende Weißwein-Rebsorte mit großen Beeren. Die Rebe erbringtleichte, harmonische Weine. Merseguera, wächst in Alicante, Tarragona, Valencia, Moll Prensal und Mallorca.

Meslier

Meslier, eine Weißweinrebe die nur in der Region um die Côtes-de-Saint-Mont bekannt ist. Die Rebe findet sich nur noch selten. Früher wurde sie auch für die Cognacproduktion verwendet.

 

Minimum Pruning

Minimum Pruning, eine in Australien entwickelte Methode des "Minimalschnittes" mit der ganz oder teilweise auf den arbeitsaufwendigen und damit teuren Rebschnitt verzichtet werden kann.

 

Mittelrhein

Der Mittelrhein ist links- und rechtsrheinisch gelegen. Mit rund 650 Hektar ist es eines der kleinsten deutschen Anbaugebiete. Der Rebbestand geht immer mehr zurück, weil viele Steillagen aufgegeben werden. Die Weine sind die frisch und rassig und werden von vielen Weinfreunden geschätzt. Bei den Rebsorten dominiert der Riesling mit circa 75 Prozent.

Beachtenswerte Winzer sind z.B.

Weingüter am Mittelrhein

Weingut Bastian

Grüner Baum-Oberstr.63

55422 Bacharach

Tel.: 06743-1208

 

Weingut Toni Jost -

Hahnenhof

Oberstr. 14 55422 Bacharach

Tel.: 06743-1216

 

Helmut Mades

Borbachstr. 35-36

55422 Bacharach-Steeg

Tel.: 06743-1449

 

Lanius-Knab

Familie Lanius

Mainzer-Str. 38

55430 Oberwesel

Tel.: 06744-8104

 

Weingut Ratzenberger

Blücherstr. 167

55422 Bacharach 2

Tel.: 06743-1337