Direkt zum Inhalt springen
wrackangeln

Weinlexikon von A bis Z


Wein-Lexikon Buchstabe N

Negra de Madrid

Negra de Madrid, bei Madrid, Toledo, Zamora angebaut. Ertragreich, widerstandsfähig

Negramoll

Negramoll, (Tacaronte-Acemtejo) Erzeugt leichte, geschmeidige und überzeugende Weine. Sie sollten jung getrunken werden.

 

Négrette

Négrette, eine Rebe die in Südwestfrankreich(Gaillac, Côtes du Frontonnais, Lavilledieu ...) angebaut wird. Ander Namen sind: Cap de More, Chalosse Noire, Couporel, Degoutant, Folle Noire, Morelet, Negralet, Negraou, Negret, Negretto, Pinot St. George, Saintongeais, Vesparo Noir und Villemur.

Negroamaro

Negroamaro, die Rebe die verantwortlich ist für die großen, schweren Rotweine aus der Region Salento.

Nerello Mascalese

Nerello Mascalese, wertvolle Rotweinrebsorte aus dem DOC-Gebiet des Etna. Ergibt vorzügliche, eigenständige Weine.

Nero d´Avola

Nero d´Avola, auch Calbrese genannt. Hochgeschätzte sizilianische Rotweinrebe.

Niagara

Niagara, Weißweinrebe aus dem Osten der USA.

Niagara Peninsula

Niagara Peninsula, das Hauptweinanbaugebiet Kanandas, zwischen dem Eric- und dem Ontariosee gelegen.